Aus der Werkstatt

Herausgegeben von Maria Hippius erschien 1966 im O.-W.-Barth-Verlag, Weilheim, der Sammelband "Transzendenz als Erfahrung. Beitrag und Widerhall. Festschrift zum 70. Geburtstag von Graf Dürckheim".
In diesem Kompendium veröffentlichte Maria Hippius ihre Schrift "Beitrag aus der Werkstatt" (S. 67-83), in welcher sie die initiatisch-therapeutische Arbeitsweise des Geführten Zeichnens, wie es von ihr entwickelt wurde und seit Jahrzehnten in Rütte praktiziert wird, darlegt und an konkretem Bildmaterial veranschaulicht.

Im Folgenden möchte ich den Impuls, "aus der Werkstatt" zu berichten, aufgreifen und anhand konkreter Zeichnungssequenzen, die in der initiatisch-therapeutischen Praxis entstanden sind, einige exemplarische Entwicklungsprozesse aufzeigen, wie sie sich tagtäglich in meiner Arbeit am und mit dem Menschen ereignen.

(Demnächst mehr....)

Dr. Dr. Josef Robrecht
Dipl.-Psychologe, Dipl.-Theologe
Psychol. Psychotherapeut, Supervisor
Lehrtherapeut, Selbsterfahrungsleiter
Psychoanalyse, Verhaltenstherapie,
Initiatische Therapie, Tiefenpsychologe
Graf-Dürckheim-Weg 8
D-79682 Todtmoos-Rütte
Tel.: 07674-8390 (Mo-Fr, 7:20-8:00 Uhr)
Fax: 07674-205481
E-Mail: info@Exist-Ruette.de
WhatsApp: 0173-8116599

Termine nach Vereinbarung
Mo-Sa: 9-13 Uhr; Mo-Fr: 15-19 Uhr

Privat, Beihilfe und alle Kassen